"VoiceTime" und "Dragseth"

Sonnabend 16. Dezember, 18.00 Uhr

VoiceTime und Dragseth geben ein weihnachtliches Konzert.

DRAGSETH

Seit 1983 als Duo und seit 2008 als Quartett in Sachen Folksongs und -tunes der vorwiegend romantisch-melancholischen Art unterwegs. Eigenkompositionen in platt- und hochdeutscher Sprache wechseln sich ab mit Literaturvertonungen und Songs in anglo-amerikanischer Tradition.

Darüber hinaus Projekte mit Kollegen in unterschiedlichen Stilrichtungen, wie  2004 eine Zusammenarbeit mit „Drones & Bellows“, 2006 mit Frank Bossert´s „Eureka“, 2008 mit der Tübinger Bluegrass-Formation „Backporch Stringband“, 2011 mit dem Kinder-und Jugendchor „Vocalino“ in Lübeck und 2016 mit dem Jugendstreichorchester „Die Landstreicher“ in Flensburg.

Die Auftritte im Jahr 2013 bei der Folk Baltica in Flensburg, Eckernförde und Tönder/DK sowie die Teilnahme am Windros-Festival im September 2015 in Schwerin stellten sicherlich Höhepunkte der bisherigen Schaffenszeit dar.

Nach dem Austritt des Bassisten Gerd Beliaeff im Januar 2015 aus der Gruppe tritt DRAGSETH als DRAGSETH TRIO auf.  Nach Leck kommt Dragseth als Duo.

DRAGSETH sind:

Manuel Knortz        Gesang, Gitarre, Uilleann Pipes, 5-string-Banjo, Flöten, Chalumeau, Sopran Saxofon

Jens Jesse             Gesang, Gitarre, Weissenborn, Ukulele

VOICE TIME

 

VoiceTime sind:

Christine Burkard Sopran

Kerstin Bogensee Sopran

Marion Bernstein Alt

Winfried Zastrow Tenor

Frank Bernstein - Jensen Bass

Seit 2006 dürfen wir gemeinsam den Facettenreichtum des A-Capella - Gesangs erkunden und erleben. Von Folk über Renaissance bis hin zu Pop oder Jazz singen wir alles, was uns vor die Stimme kommt. Vielleicht nicht immer ganz perfekt............., aber auf jeden Fall immer mit ganz viel Herz und Spaß !

Wir hoffen das ihnen unsere Songs gefallen.

Der Eintritt ist frei.